Technische Ausbildungsberufe

Mechatroniker/-in

Wer schon bald den Durchblick bei komplexen Produktionssystemen haben will, täglich im Team an technischen Herausforderungen und mit modernen Anwendungen arbeiten möchte, dem bieten sich an unseren Standorten Verden, Minden und Viersen ideale Bedingungen, seine technische Leidenschaft voll zu entfalten. Nach dreieinhalb Jahren Ausbildungszeit erwerben Sie exzellente Kenntnissen in den Fachbereichen:

  • Metall- und Kunststoffverarbeitung

  • Mechanik

  • Pneumatik

  • Hydraulik

  • Automatisierung

  • Elektronik

  • Elektrotechnik

  • Instandhaltung

  • Qualitätssicherung

  • Verfahrenstechnik

  • Projektmanagement

Das theoretische Know-how wird parallel an der Berufsschule in Verden, Minden oder Viersen vermittelt. Denn erst ein Zusammenspiel von theoretischem Wissen und praktischen Fertigkeiten macht eine Produktion wie die bei Mars möglich. Eine Produktion, die weltweit täglich Menschen zuverlässig mit Produkten versorgt.

Elektroniker/-in für Betriebstechnik (EFB)

Wo immer Energie benötigt wird, haben unsere Elektroniker bereits perfekte Vorarbeit geleistet. An unserem Standort in Viersen lernen unsere Auszubildenden, was eine solche Betriebstechnik ausmacht. Zu den Aufgabenbereichen gehören:

  • Energieverteilung

  • Steuerungstechnik

  • Meldetechnik

  • Antriebstechnik

  • Beleuchtungstechnik

  • Einrichten und Verdrahten

  • Zusammenbau und Inbetriebnahme

  • Wartung

Die theoretischen Grundlagen werden am Berufskolleg für Technik in Mönchengladbach-Mülfort vermittelt. Da bis hin zur Wartung schon innerhalb der dreieinhalbjährigen Ausbildung alle wichtigen Arbeitsschritte eigenständig durchgeführt werden, übernehmen Sie von Beginn an in unserer Produktion eine wichtige Rolle – ohne die die tägliche Arbeit unmöglich wäre.

Fachkraft (m/w) für Süßwarentechnik

An unserem Standort Viersen kommen Sie in der Schokoladenproduktion berühmten Marken wie Twix und Balisto ganz nah, denn die dreijährige Ausbildung der Fachrichtung Dauerbackwaren gewährt Einblicke in den gesamten Herstellungsprozess. Das umfasst mannigfaltige Aufgaben und Einsatzbereiche:

  • Entwicklung von Produkt und Verpackung

  • Laborarbeit

  • Sensorik

  • Wareneingang und -ausgang

Damit unsere Produkte immer rechtzeitig und frisch die Verkaufsstellen erreichen, wird im Schichtsystem gearbeitet – mal früh, mal spät. Wer Engagement zeigt und alle Anforderungen meistert, kann schon bald seinen Horizont durch einen Auslandsaufenthalt an einem unserer europäischen Standorte sowie bei zahlreichen Fortbildungsmöglichkeiten erweitern. Das theoretische Wissen wird im Blockunterricht an der Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft in Solingen vermittelt. Während dieser Zeit stellen wir Ihnen eine Unterkunft im Jugendwohnheim der Schule zur Verfügung.

mars.com:germany:de:careers at mars:your mars:pupils:programs:technical apprenticeship