26.04.2014

„Mesquite Creek Wind“ – Meilenstein auf dem Weg zu einer CO2-neutralen Produktion

„Mesquite Creek Wind“ – Meilenstein auf dem Weg zu einer CO2-neutralen Produktion

In den USA ist Mars die bislang umfangreichste Selbstverpflichtung eines Nahrungsmittelunternehmens zum Einsatz erneuerbarer Energien eingegangen:

So haben wir im April 2014 gemeinsam mit dem Partner Sumitomo Corporation of America die Errichtung eines neuen 200-Megawatt-Windparks beschlossen, der künftig 100 Prozent des Energiebedarfs von Mars in den USA mit rund 25.000 Mitarbeitern decken soll. Der kommerzielle Betrieb von „Mesquite Creek Wind“ mit 118 Windrädern soll im zweiten Quartal 2015 starten und ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu unserem Ziel, die CO2-Emissionen bis zum Jahr 2040 vollständig zu kompensieren.