21.06.2016

Auszeichnung „Great Place to Work“: Mars ist der beste Arbeitgeber Europas

Rund 18.400 Mitarbeiter in ganz Europa freuen sich über die Auszeichnung als „Best Workplace in Europe 2016“.  

Rund 18.400 Mitarbeiter in ganz Europa freuen sich über diesen Sieg: Das global agierende Familienunternehmen Mars erhält die Auszeichnung als „Best Workplace in Europe 2016“.   

Die deutsche Tochter von Mars Inc. feiert gemeinsam mit Tochterunternehmen aus zehn weiteren europäischen Ländern den ersten Platz als bester Arbeitgeber Europas, den das „Great Place to Work“-Institut jährlich vergibt. „Wir sind überzeugt, dass unsere Unternehmenskultur, die auf den fünf Prinzipien Qualität, Verantwortung, Gegenseitigkeit, Effizienz und Freiheit beruht, den entscheidenden Unterschied macht – nicht nur für unsere Mitarbeiter, sondern auch für unser Geschäft, unsere Kunden, unsere Standorte und unseren Planeten“, sagte Gilles Morel, Regional President of Mars Chocolate Europe & Eurasia, bei der Preisverleihung in Dublin.

Bei dem länderübergreifenden Wettbewerb konnte sich Mars gegen 2.250 Konkurrenten aus 19 Ländern durchsetzen. Entscheidend waren dabei die hervorragenden Platzierungen der Konzerntöchter bei den nationalen Wettbewerben. Erst im März war die deutsche Tochter von Mars für hervorragende Arbeitsbedingungen, beste Karrierechancen und attraktive Vergütungen mit dem zweiten Platz beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2016“ des „Great Place to Work“-Instituts in der Größenklasse der Unternehmen mit 2.001 bis 5.000 Beschäftigten ausgezeichnet worden.

„Wir sind sehr stolz darauf, die besten Arbeitsbedingungen in ganz Europa zu bieten“, sagt Tom Albold, Geschäftsführer von Mars Petcare Deutschland. „Mars gibt jedem einzelnen Mitarbeiter die Chance, sich stetig weiterzuentwickeln und etwas zu bewegen. Das motiviert uns, nach höchsten Standards zu streben und unser Geschäft erfolgreich zu meistern.“

Dass die Mitarbeiter von Mars in Deutschland, einem Teil von Mars Inc., mit ihrem Arbeitsplatz mehr als zufrieden sind, bestätigt sich seit Jahren immer wieder: 2016 wurde Mars in Deutschland zum neunten Mal als „Top Arbeitgeber Deutschland“ und zum zweiten Mal als „Top Arbeitgeber Ingenieure Deutschland“ prämiert. Auch beim Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ war Mars nun bereits zum zweiten Mal unter den Siegern.

Bewertungsgrundlage des Wettbewerbs war eine anonyme Befragung der Mitarbeiter zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Führung, Vertrauen in der Zusammenarbeit, Identifikation, Teamgeist, berufliche Entwicklung, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Zudem wurde die Qualität der Maßnahmen der Personalarbeit zur Unterstützung und Förderung der Mitarbeiter bewertet.

Über Mars in Europa


•    Der erste Standort eröffnete 1932 in Slough bei London
•    Insgesamt 18.400 Beschäftige arbeiten an den europäischen Standorten
•    Mars hat in Europa 34 Werke, darunter eine der größten Schokolade-Produktionen der Welt
•    Globale Firmenzentralen von Mars Food und Petcare befinden sich in Brüssel
•    Die Europa-Zentralen der Mars-Segmente befinden sich in München (Wrigley), Verden (Petcare), Brüssel (Food und Chocolate) und im britischen Basingstoke (Drinks)