press release
Mars News

SNICKERS startet weltmeisterliche Multibuy-Promotion

Zusammen mit Oliver Kahn heizt die Nummer eins unter den Schokoriegeln Fußball-Fans ein – und kurbelt die Umsätze an

02.27.2018

Oliver Kahn im Trikot der Niederlande? Diese Überraschung erwartet Shopper im Fußballsommer 2018 am POS im Lebensmitteleinzelhandel (LEH): Unter dem Motto „Du bist verwirrt, wenn Du hungrig bist“ startet SNICKERS eine große Promotionaktion gemeinsam mit dem ehemaligen Nationaltorhüter – und zeigt, dass ein Hungerloch selbst erfahrene Profis mal im falschen Trikot jubeln lässt. Damit kommt ein eingespieltes Team, erneut zusammen: Bereits bei den letzten beiden Fußball-Großereignissen war Oliver Kahn gemeinsam mit SNICKERS im Einsatz. Mit der diesjährigen Aktion knüpft Mars an seine erfolgreiche Kampagne „Du bist nicht Du, wenn Du hungrig bist“ an und überführt sie pünktlich zum Event in Russland in die Welt des Fußballs. Der Süßwarenhersteller macht damit auf eine attraktive Multibuy-Aktion rund um seine Marke SNICKERS, die weltweite Nummer eins unter den Schokoriegeln*, aufmerksam. Auch bei fußballinteressierten Konsumenten gehört SNICKERS zu den beliebtesten Riegeln** – und lädt mit der Fußball-Promotion ab KW 20 im LEH verstärkt zum Zugreifen ein.

Exzellente Viererkette
Die Mechanik der Promotion ist so einfach wie attraktiv. Wer drei Aktionsprodukte der Marke SNICKERS kauft und seinen Kassenbon auf der Website www.snickers.de hochlädt, erhält ein Mini-Abo der Zeitschrift Sport Bild mit fünf Ausgaben. Eine exzellente Viererkette aus Produkten steht Fans dabei zur Auswahl. Neben dem SNICKERS 6Pack sowie den Minis und den Sticks des Riegelklassikers zählt auch SNICKERS Ice Cream im 6Pack zu den Aktionsprodukten. Eines haben diese alle gemeinsam: Durch einen Fußball auf der Verpackung sind sie gleich auf den ersten Blick zu erkennen und wecken die Vorfreude auf das Sportereignis des Jahres. Multibuy-Aktionen sind nicht nur bei Verbrauchern stark gefragt, sondern auch der Handel profitiert davon: Sie bringen einen zusätzlichen Absatz von 102 Prozent***.

Aufmerksamkeitsstarke Aufstellung am POS
Am POS zieht die Promotionaktion die Blicke schon von Weitem auf sich. Dafür sorgen vor allem die Deko-Elemente mit Oliver Kahn, den 94 Prozent der Deutschen kennen****. Das Besondere daran: Die Elemente sind drehbar und zeigen den früheren Profi und heutigen TV-Experten auf der einen Seite im niederländischen und auf der anderen Seite im deutschen Trikot. So erregen die Aufsteller von allen Seiten die Aufmerksamkeit der Shopper – und präsentieren sich zudem besonders humorvoll. Generell zeigen Studien, dass sich der Einsatz von POS-Deko lohnt: Diese steigert den Abverkauf um 17 Prozent*****.

Weitere Unterstützung erhält die Promotion durch weltmeisterliche Werbepower. Die Marke SNICKERS ist 2018 insgesamt 43 Wochen im TV präsent und generiert dabei rund eine Milliarde Kontakte. Zusätzlich sorgen Printanzeigen, die rund 78 Millionen Leser erreichen, für weitere Aufmerksamkeit.



Quellen:
* Nielsen, Globales Marken-Ranking, Umsatz, 2015.
** Best for Planning 2016 II Markt-Media-Studie, GIK mbH & Co. K, Strukturanalyse, Schnittmenge zwischen SNICKERS Konsumenten und Menschen, die gerne Fußball schauen, n=30.190.
*** Mars & Nielsen Studie zur Promotioneffektivität, LEH exkl. Discount und DM, Absatz von Multibuy Aktionen vs. Standard, 2012&2014.
**** Statista Umfrage 2015.
***** Studie Goethe-Universität Frankfurt am Main, 38.876 Beobachtungen.

Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.