Presse Center | Mars, Incorporated
Mars: Presse Center
 
 

PRESSE CENTER

DAS NEUSTE VON MARS IN DEUTSCHLAND

Willkommen in unserem Presse Center! Mars stellt in Deutschland einige der beliebtesten Marken her und engagiert sich in zahlreichen Projekten für Nachhaltigkeit und die Gesellschaft. Erfahren Sie die wichtigsten Neuigkeiten über Mars in Deutschland und lesen Sie hier die aktuellsten Pressemeldungen.

Sie möchten zu einem bestimmten Thema mehr wissen? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Mediathek . Dort finden Sie weitere Veröffentlichungen, Bilder und Grafiken zu allen Themen rund um unser Unternehmen.

Unsere Ansprechpartner freuen sich, Ihnen bei Presseanfragen weiterzuhelfen.

  • 11.06.2018

    Dauerbrenner kehrt für kurze Zeit zurück in den LEH

    Der Süßwarenhersteller Mars Wrigley Confectionery bringt TWIX White, den Garanten für Zusatzumsätze, für kurze Zeit zurück in den Lebensmitteleinzelhandel (LEH). Ab KW 33 ist der mit weißer Schokolade überzogene Doppelkeksriegel wieder als Limited Edition im 6Pack erhältlich. Während sich Fans von weißer Schokolade auf sechsfachen Hochgenuss freuen können, verspricht die Limited Edition von TWIX White dem Handel attraktive Zusatzumsätze1.

    Produkte mit weißer Schokolade liegen nach wie vor voll im Trend2. Im Jahr 2017 erreichten sie ein Umsatzplus von 17 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum3. Mit TWIX White kombiniert Mars Wrigley Confectionery die beliebte Geschmacksrichtung mit einem bewährten Riegelklassiker. Das Ergebnis: TWIX White zählt zu den erfolgreichsten Sondereditionen auf dem Markt und erreicht eine Platzierung unter den Top 3 der Limited Editions4. Es liegt somit auf der Hand, dass TWIX White für den LEH ein absoluter Umsatzgarant ist und ein jährliches Wachstum von durchschnittlich 10 Prozent vorweisen kann5.

    Zeitgleich zum Verkaufsstart von TWIX White im 6Pack unterstützt Mars Wrigley Confectionery den Abverkauf mit einer kraftvollen, maßgeschneiderten Werbekampagne. In den Kalenderwochen 33 bis 36 wird ein eigener TWIX White TV-Spot geschaltet, der rund 90 Millionen Kontakte generieren wird.

    Quellen:
    1 Mars + IRI, Studie zur Promotioneffizienz, 2016.
    2 Omniquest, TWIX Online Befragung, n=1.000, Mai 2017.
    3 Nielsen Market Track, LEH Total + DM, Produkte mit weißer Schokolade, Umsatz in €, MAT September 2017.
    4 Nielsen Market Track, LEH + DM + TS + BAB + Imp, Limited Editions, Umsatz in €, MAT September 2017.
    5 Nielsen Market Track, Gesamtmarkt, TWIX White Multipack, Umsatz in €, MAT September 2015 bis MAT September 2017.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Dauerbrenner kehrt für kurze Zeit zurück in den LEH

  • 06.06.2018

    Saftig. Köstlich. Kauf ich!

    Katzen lieben saftige Leckerlis. Wenn sie beim Spielen und Kuscheln mit ihrer Menschenfamilie zwischendurch mit köstlich-zarten Leckerbissen verwöhnt werden, sind sie regelrecht im siebten Himmel. Katzenfreunde aufgepasst! Jetzt kommen eure Vierbeiner gar nicht mehr von ihrer Wolke runter: Denn ab sofort gibt es von Whiskas die neuen Steakies, saftige Snacks ganz nach dem Geschmack kleiner Tiger.

    Die köstlich-zarten Leckerbissen mit 80 Prozent Huhn, Rind oder Pute sind reich an Protein und unwiderstehlich im Geschmack. Jede 30g-Packung Steakies enthält sechs Portionsbeutel à 5g. So bleiben die leckeren Snacks bis zum letzten Leckerbissen frisch. Außerdem bieten die einzelnen Portionsbeutel Katzenbesitzern eine gute Orientierung, wie viele Snacks pro Tag für ihren Vierbeiner gut sind. So werden Katzenfreunde bei einer verantwortungsvollen Fütterung der Snacks unterstützt.

    Die neuen Steakies von Whiskas: Saftig. Köstlich. Kauf ich!

    Übrigens: Ab sofort gibt es bei allen Whiskas Snacks, außer Whiskas Sticks und Crunch, 20 Prozent mehr Inhalt.


    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF. 

    Saftig. Köstlich. Kauf ich!

  • 01.06.2018

    „Lieben heißt teilen“

    Alles behalten oder etwas abgeben, das ist hier die Frage. Ganz klar: Abgeben, denn teilen hilft. Seit über 25 Jahren unterstützen Pedigree und Whiskas gemeinsam mit dem Deutschen Tierschutzbund notleidende Tiere. Auch dieses Jahr rufen die beliebten Marken deutschlandweit Tierfreunde auf, sich wieder aktiv für Hunde und Katzen einzusetzen. Von der Aktion unter dem Motto „Lieben heißt teilen“ profitieren alle Beteiligten: Frauchen, Herrchen, die eigenen Tiere und vor allem: Tiere in Not.

    Teilen und dabei helfen ist ganz einfach: Im Zeitraum der Welttierwochen 2018 vom 06. August bis zum 06. Oktober kaufen Tierfreunde Produkte von Pedigree und/oder Whiskas im Wert von zehn Euro und können entscheiden, ob sie bis zu fünf Euro spenden, den Betrag teilen oder das Geld wiederbekommen möchten. Dazu laden sie den Kassenbon unter www.welttierwochen.de hoch und können dann über einen Schieberegler bestimmen, ob und wie viel sie spenden möchten. Tierfans erkennen die Aktion im Handel an den großen Herzen in Gelb und Lila.

    Mit den Aktionsprodukten können Frauchen und Herrchen auch ihren eigenen Vierbeinern etwas Gutes tun. Sowohl Pedigree als auch Whiskas stehen für leckeres und ausgewogenes Futter in bester Qualität, das zu den individuellen Bedürfnissen von Hunden und Katzen in jedem Alter passt.

    Weitere Informationen zum gemeinsamen Engagement von Pedigree, Whiskas und dem Deutschen Tierschutzbund finden Tierfreunde unter www.welttierwochen.de. Lieben heißt teilen – und Tiere in Not können jede Unterstützung gut gebrauchen.


    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF. 

    „Lieben heißt teilen“

  • 30.05.2018

    Mars Petcare Deutschland erweitert Führungsteam

    Mars Petcare in Deutschland stärkt sein Vertriebsteam: Dr. Gordon Kaup übernimmt zum 1. Juli 2018 die Position des Sales Directors. Der 41-Jährige hat bei der Nestlé Deutschland AG langjährige Erfahrungen in unterschiedlichen FMCG-Kategorien gesammelt und war mehrere Jahre in leitenden Marketing- und Vertriebspositionen tätig. Nach verschiedenen Stationen als Key Account Director für führende Lebensmittelmarken war er zuletzt kategorieübergreifend Customer Sales Director für den Kunden Edeka bei Nestlé Deutschland. Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler wird bei Mars Petcare Mitglied der deutschen Geschäftsleitung sein und berichtet direkt an Geschäftsführerin Barbara Bajorat.

    Neuer Category Management Director

    Gordon Kaup folgt auf Peter Kuschmitz, der seit der Berufung von Barbara Bajorat von der Sales-Direktorin zur Geschäftsführerin das Vertriebsteam geleitet hat. Kuschmitz bleibt Mitglied der Geschäftsleitung und übernimmt künftig die Aufgaben des Category Management Directors bei Mars Petcare in Deutschland. Kuschmitz ist seit 2013 bei Mars Petcare beschäftigt und hat sich in dieser Zeit als National Field Director sowie als Customer Business Director Rewe/Markant Supermarkets bewährt.


    Bildunterschrift, von links nach rechts: 

    Dr. Gordon Kaup, 41, übernimmt ab dem 1. Juli 2018 bei Mars Petcare Deutschland die Position des Sales Directors.

    Peter Kuschmitz, 52, wechselt auf seinen neuen Job als Category Management Director.


    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Mars Petcare Deutschland erweitert Führungsteam

  • 22.05.2018

    Mars bündelt seine Süßwarensegmente in Deutschland

    Mars Wrigley Confectionery kündigt ab sofort den gemeinsamen Marktauftritt in Deutschland an. Im Oktober 2016 gab Mars Inc. die Zusammenlegung der erfolgreichen Geschäftsbereiche Mars Chocolate und Wrigley zu einem Süßwarenunternehmen auf globaler Ebene bekannt. Die Zusammenführung zielt auf eine engere Verzahnung der Mars Süßwarensegmente Schokolade, Kaugummi, Pfefferminzbonbons und fruchtige Zuckerware sowie Eis ab, um deren spezifische Stärken miteinander zu verknüpfen und sich ganzheitlich mit den Bedürfnissen des Handels sowie Konsumenten- und Markttrends auseinandersetzen zu können.

    In Deutschland ist die seit 2008 zu Mars gehörende Wrigley GmbH zum Jahresende 2017 mit allen Rechten und Pflichten in der Mars GmbH aufgegangen. Dennoch agierten beide Unternehmensteile während der Übergangsphase getrennt. Ab sofort wird Mars Wrigley Confectionery vom Unternehmensstandort Unterhaching die Geschäfte von so erfolgreichen Marken wie M&M’S, SNICKERS, TWIX, MARS, CELEBRATIONS sowie WRIGLEY’S EXTRA, AIRWAVES, 5 GUM und SKITTLES leiten. 

    „In den vergangenen Monaten haben wir Mars Wrigley Confectionery gemeinsam mit unseren Mitarbeitern so aufgestellt, dass wir dem Handel ein noch besserer Partner sein können, Verbraucherbedürfnisse frühzeitig adressieren und Wachstumschancen der dynamischen deutschen Süßwarenkategorie effektiver nutzen können“, sagt General Manager Laurence Etienne, die bereits den Transformationsprozess in Deutschland leitet. „Mit unserer gebündelten Stärke, unserer Branchenkenntnis und unserer Expertise wird Mars Wrigley Confectionery das nachhaltige Wachstum der gesamten Süßwarenkategorie in Deutschland vorantreiben“, so Etienne. Weitere Details zur Aufstellung von Mars Wrigley Confectionery werden in den kommenden Wochen bekanntgegeben. Derzeit haben die Information der Handelspartner und die Gespräche mit Handelspartnern Vorrang. Die Umgestaltung des Unternehmens soll spätestens Mitte 2019 vollständig abgeschlossen sein.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Mars bündelt seine Süßwarensegmente in Deutschland

  • 07.05.2018

    3.704 Euro für SOS-Kinderdorf Harksheide in Norderstedt

    Unter dem Motto „Iss Gutes. Tu Gutes.“ sammelte Uncle Ben’s gemeinsam mit EDEKA Nord Ende vergangenen Jahres Spendengelder für das SOS-Kinderdorf Harksheide in Norderstedt. Jetzt überreichten Andreas Zöphel und Malgorzata Kaden (Mars Food) gemeinsam mit Rabea Schwarz (EDEKA Nord) einen Scheck in Höhe von 3.704 Euro an Manfred Thurau, Sprecher des SOS-Kinderdorf Harksheide. Erweitert wurde die Geldspende um Uncle Ben’s und Mirácoli Produkte. Besonderes Highlight waren M&M´s Tassen, die Mars den Kindern als zusätzliche Überraschung schenkte.

    Während des Aktionszeitraums vom 11. bis 16. Dezember 2017 gingen fünf Cent von jedem verkauften Uncle Ben’s Produkt aus der Aktionspalette in norddeutschen Edeka-Märkten an das SOS-Kinderdorf Harksheide. „Mit der Spendensumme werden im Kinderdorf frische Lebensmittel eingekauft oder neues Küchenmobiliar angeschafft“, freut sich Manfred Thurau. „Die Aktion von Edeka Nord und Uncle Ben’s fand bereits zum sechsten Mal statt. Es ist eine der längsten und erfolgreichsten Unternehmensinitiativen für unser SOS-Kinderdorf Harksheide!“ Auch für dieses Jahr ist die Aktion daher wieder fest vom 10. – 15. Dezember 2018 eingeplant. 

    Über das SOS-Kinderdorf Harksheide in Norderstedt

    Das 1963 eröffnete Dorf besteht aus 20 Häusern, Gemeinschaftshaus, Werkstatt, Mitarbeiterwohnungen und einem Verwaltungsgebäude. Heute ist es ein Teil der 1970 gegründeten Stadt Norderstedt. Wohngruppen ergänzen das Angebot für besondere Notlagen. Mit der Tagesgruppe und den ambulanten Angeboten werden Familien unterstützt; die Schulsozialarbeit und der Ausbildungsbetrieb ermöglichen den Zugang zu Bildung und Qualifikation. Es gibt viele maßgeschneiderte pädagogische Angebote für Kinder und Jugendliche, ein weitläufiges Gelände mit Bäumen und großen Rasenflächen, ein Fußballplatz und viele Spielgelegenheiten.

    Uncle Ben’s setzt auf gemeinsames Kochen

    Das Motto „Iss Gutes. Tu Gutes.“ spiegelt die Überzeugung der Reismarke Uncle Ben's aus dem Hause Mars Food: Mit seiner weltweiten Initiative „Ben’s Beginners“ setzt sich die weltweite Reismarke nämlich dafür ein, die Lust am gemeinsamen Kochen und Essen zu entdecken. Ausgewogene und leckere Mahlzeiten gehören zum Qualitätsverständnis der Traditionsmarke und sind auch gelebte Philosophie. „Familien sollen Spaß am gemeinsamen Zubereiten und Essen haben – selbst wenn die Zeit knapp ist“, erklärt Stefanie Kawalek, Pressesprecherin von Mars Food, die Initiative. „Mit unserer Initiative werden auf leichte Art wichtige Kenntnisse über Zutatenauswahl und ausgewogene Ernährung weitergegeben. Schließlich sind Erwachsene Vorbilder. Auch in der Küche!“

    BU: Freuten sich über den Scheck für SOS-Kinderdorf Harksheide (von links): Manfred Thurau (SOS-Kinderdorf), Rabea Schwarz (EDEKA Nord), Andreas Zöphel und Malgorzata Kaden (beide Mars Food).

    3.704 Euro für SOS-Kinderdorf Harksheide in Norderstedt

  • 02.05.2018

    Jetzt neu: Whiskas Ragout Junior

    Für ein gesundes und langes Katzenleben ist die richtige Ernährung das A und O – und zwar bereits von Beginn an. Deshalb greifen Katzenfreunde gern zu den Produkten von Whiskas, denn die beliebte Marke steht für ausgewogene Katzenernährung – in jeder Lebensphase. Jetzt bietet Whiskas noch mehr Vielfalt für alle kleinen Tiger, die saftige, perfekt gegarte Stückchen lieben: mit dem neuen Whiskas Ragout Junior.

    Ab Juni können Katzenfreunde ihre kleinen Vierbeiner mit Whiskas Ragout Junior „mit Huhn“ im 85g-Einzelportionsbeutel sowie Whiskas Ragout Junior „Geflügelauswahl“ im 12x85g-Multipack altersgerecht füttern. Das Futter wurde gemeinsam mit Tierärzten für heranwachsende Kätzchen entwickelt. Es fördert das gesunde Wachstum, ist leicht zu fressen und zu verdauen. Zudem ist Whiskas Ragout Junior optimal auf die Bedürfnisse der kleinen Tiger abgestimmt. Wie alle Junior-Produkte von Whiskas enthält es alle wichtigen Vitamine, Nährstoffe und Mineralien, die eine Katze für ihre Entwicklung braucht. Und: Freunde von Einzelpackungen kommen ebenso auf ihre Kosten wie Fans von Vorratskäufen.

    Kleiner Tipp: Damit die Katze topfit und gesund bleibt, empfiehlt sich eine Kombination von Feucht- und Trockennahrung. Whiskas weiß, dass Tierfreunde ihren Katzenkindern die bestmögliche Fürsorge bieten möchten und unterstützt sie dabei.

    Whiskas: Neugierig. Ein Leben lang.


    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Jetzt neu: Whiskas Ragout Junior

  • 02.05.2018

    M&M’S Crunchy Caramel feiert Deutschlandpremiere

    Limited Editions-Experte Mars bringt in diesem Sommer eine Neuheit seiner erfolgreichen Knabbermarke M&M’S in den Handel: Die Sondervariante M&M’S Crunchy Caramel feiert ihre Deutschlandpremiere. Feinste Milch-Schokolade trifft hier auf einen knackigen Karamellkern, vereint durch die für M&M’S typische bunte Ummantelung. Ab KW 33 ist M&M’S Crunchy Caramel im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) im 300-Gramm- und im Discounter im 225-Gramm-Beutel erhältlich und sorgt für ganz neue Geschmackserlebnisse.

    Karamell-Produkte liegen im Trend
    Die neue Limited Edition bringt die Nummer eins im Schoko-Knabbersegment1 mit einer beliebten Geschmacksrichtung zusammen. Drei Viertel der Haushalte in Deutschland kaufen Karamellprodukte – Tendenz steigend: Allein von 2016 bis 2017 sind 1,1 Millionen zusätzliche Haushalte hinzugekommen.2 Mit der Sonderedition erweitert Mars für kurze Zeit das Portfolio seiner beliebten Knabbermarke, das dauerhaft die drei Varianten M&M’S Peanut, Choco und Crispy umfasst. Zusätzliche Vielfalt bietet M&M‘S regelmäßig mit Limited Editions – und das als einzige Marke im Schoko-Knabbersegment3. Die Sondereditionen sind nicht nur für Shopper attraktiv, sondern auch für den Handel: 80 bis 100 Prozent der Umsätze durch limitierte Sondereditionen sind reine Zusatzumsätze – also On-Top-Umsatz zum regulären Umsatz.4

    Am POS setzen Displays, auf denen die beliebten Marken-Charaktere Red und Yellow die Hauptrolle spielen, den Neuzugang unter den Limited Editions in Szene. Unterstützung erhält die Sonderedition außerdem durch die volle Werbepower. Die Marke M&M’S ist 2018 insgesamt 43 Wochen im TV präsent und generiert so rund 1,3 Milliarden Kontakte.



    Quellen:
    1 Nielsen Market Track, LEH+DM excl. Handelsmarken, Umsatz in 1.000€, 2017.
    2 Nielsen Home Scan, Gesamtmarkt, Produkte mit Karamell-Geschmack, Käuferreichweite, MAT September 2017 vs. September 2016.
    3 Nielsen Market Track, LEH Total + DM, Limited Editions Schoko-Knabber Produkte mit gewichteter Distribution >10, nach Umsatz, MAT September 2017.
    4 Mars+IRI, Studie zur Promotioneffizienz 2016.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    M&M’S Crunchy Caramel feiert Deutschlandpremiere

  • 30.04.2018

    Zukunftstag 2018

    Zum diesjährigen Zukunftstag hat Mars Petcare am Donnerstag 35 Jungen und Mädchen ab der 5. Klasse zu sich nach Verden eingeladen. An verschiedenen Stationen konnten die jungen Besucher das Unternehmen erkunden und einen Blick hinter die Kulissen des Deutschlandgeschäftes eines der größten Tiernahrungshersteller der Welt werfen.

    Der Tag begann, nach der offiziellen Begrüßung, mit einer Führung durch die Produktionshallen von Mars Petcare Deutschland. Dort werden zahlreiche Tiernahrungsprodukte für bekannte Marken wie Pedigree, Whiskas oder Sheba hergestellt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen und einem Workshop in der Lernwerkstatt wartete das Highlight für viele Gäste – der Besuch im Pet Center. Dort leben die tierischen Mitarbeiter von Mars – Hunde und Katzen, die bei der Auswahl der beliebtesten Geschmacksrichtungen mithelfen.

    „Häufig wissen viele Kinder und Jugendliche nicht genau, was sie später einmal werden wollen. Die Auswahl an möglichen Berufen ist groß und oftmals haben Kinder keine konkreten Vorstellungen davon, was bestimmte Jobs ausmacht. Deshalb ist es uns wichtig, den Nachwuchs bei der Orientierung zu unterstützen und ihm einen ersten Einblick in die Arbeitswelt bei Mars zu bieten“, erklärt Raoul Hamacher, Director Corporate Affairs bei Mars Petcare Deutschland.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Zukunftstag 2018

  • 30.04.2018

    Genuss in groß: SNICKERS WHITE 2Pack

    Der Süßwarenhersteller Mars bringt mit dem SNICKERS WHITE 2Pack erstmals die Nummer eins unter den Limited Editions1 als Großriegel in den Handel. Damit können sich die Fans von weißer Schokolade auf doppelten Hochgenuss freuen und der Handel erhält einen echten Umsatzgaranten. Ab KW 30 ist die limitierte Sondervariante mit einem Inhalt von zwei Riegeln à 40 Gramm exklusiv im Convenience-Kanal erhältlich – natürlich nur für kurze Zeit.

    Zusatzumsatz dank Top-Seller
    Das Erfolgsgeheimnis von SNICKERS WHITE liegt in der einzigartigen Kombination aus dem Top-Seller weiße Schokolade und einem der beliebtesten Schokoriegel weltweit. In der Variante als Großriegel kommt noch ein weiterer erfolgversprechender Aspekt hinzu: SNICKERS 2Pack ist der erfolgreichste Großriegel im Convenience-Bereich2. SNICKERS WHITE 2Pack verspricht daher nicht nur doppelten Hochgenuss des Riegelklassikers mit weißer Schokolade, sondern auch attraktive Zusatzumsätze: So hat Mars allein mit SNICKERS WHITE im Jahr 2017 gemeinsam mit seinen Handelspartnern 1,4 Millionen zusätzliche Haushalte erreicht3.

    Damit SNICKERS WHITE 2Pack an diesen Erfolg anschließt, unterstützt Mars die Sonderedition mit kraftvollen Werbemaßnahmen: Die Marke SNICKERS wird in diesem Jahr insgesamt 43 Wochen im TV präsent sein und so rund eine Milliarde Kontakte generieren. Um den Abverkauf am POS zusätzlich zu verstärken, bietet Mars außerdem aufmerksamkeitsstarke Displays an.



    Quellen:
    1 Nielsen Market Track, LEH + TS + BAB + Imp, Limited Editions, Umsatz in €, MAT September 2017.
    2 Nielsen Market Track, TS + BAB + Kiosk, Großriegel, nach Umsatz und Absatz, MAT September 2017.
    3 Nielsen, Schokoladensegment gesamt, Exklusivkäufer SNICKERS WHITE, KW 17-24 2017.



    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Genuss in groß: SNICKERS WHITE 2Pack

  • 06.04.2018

    Mars Petcare spendet Futter an 51 Tierheime

    Viele  deutsche  Tierheime  stehen  immer  wieder vor großen finanziellen Herausforderungen. Damit sie dennoch weiterhin Hunde und  Katzen  ohne  festes Zuhause  versorgen  können,  leistet  Mars  Petcare praktische  Hilfe: Der Tiernahrungshersteller aus Verden hat große Mengen Tierfutter  gespendet.  „Wir  freuen uns sehr, dass Mars an unserer Seite ist und  die  Tierschutzvereine  tatkräftig unterstützt“,  sagt  Thomas  Schröder, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes.
     
    Das  Futter  erhielten  die  Tierheime  im  nordrhein-westfälischen  Weilerswist  zusammen  mit  neuen  Autos,  den  sogenannten  Tierhilfewagen.  Diese  stellt der Deutsche Tierschutzbund seinen Mitgliedsvereinen zur Verfügung, damit die  Tierheime  im  Alltag  mobil  sind.  Die  Fahrzeuge  der  Marke Opel Combo sind  speziell  ausgerüstet  für  Tierrettungen,  Fahrten  zum  Tierarzt,  den obligatorischen Transport von Futter und alles andere, was die Tierheime für den Tierschutz leisten.  

    „Neben  einem  Auto  für  die  Mobilität  benötigen  die  Tierheime  hierzulande natürlich tagtäglich viel Futter für die Tiere, die sie liebevoll versorgen“, sagt Raoul  Hamacher  von  Mars  Petcare  in  Deutschland.  „Wir  tragen  sehr  gern dazu  bei,  dass  die  Hunde  und  Katzen  in  den  Tierheimen  mit  unseren Produkten von Sheba und Pedigree ausgewogen ernährt werden.“ 


    Fotocredit: Deutscher Tierschutzbund e. V.


    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Mars Petcare spendet Futter an 51 Tierheime

  • 04.04.2018

    Michael Michalsky kreiert Vorratsbox zum zehnten Geburtstag von Dreamies

    Katzenfreunde aufgepasst: Dreamies, die beliebte Marke für Katzensnacks, feiert ihren ersten runden Geburtstag und hat sich für ihre treuen Fans etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Pünktlich zum zehnten Geburtstag gibt es die begehrten Snacks mit verbesserter Rezeptur. Aber das ist noch nicht alles. Stardesigner Michael Michalsky hat für die unwiderstehlichen Snacks eine einzigartige Vorratsdose entworfen! 

    Ab dem 11. Juni gibt es die Vorratsbox als exklusive Zugabe im Handel. Katzenfans, die vier 60g-Packungen Dreamies Snacks kaufen, bekommen die Jubiläumsdose kreiert von Michael Michalsky gratis dazu. Die Vorratsbox ist ein Hingucker und auch praktisch. Denn die Snacks sind so nicht nur immer griffbereit, sondern auch vor nimmersatten Katzenpfoten geschützt. Und das ist nötig. Ob Dreamies Klassiker, Mix oder Extra Crunch: Die knusprigen Kissen mit der cremigen Füllung schmecken jetzt Dank der verbesserten Rezeptur noch leckerer und sind noch unwiderstehlicher. Das bedeutet noch mehr Knabberspaß für freche Katzen.

    Übrigens: Die Dreamies Snacks mit verbesserter Rezeptur gibt es nicht nur in der bewährten 60g-Packung zu kaufen, sondern auch im 180g-Mega-Pack sowie in der 4x30g-Selection Box mit verschiedenen leckeren Geschmacksrichtungen. Ideal zum Probieren, Naschen, Beschenken oder zum Verwöhnen kecker Vierbeiner zwischendurch. 

    Happy Birthday Dreamies!
     

    Michael Michalsky kreiert Vorratsbox zum zehnten Geburtstag von Dreamies

  • 03.04.2018

    Welttierwochen von Pedigree und Whiskas

    Unterstützung für Tiere in Not: Im Namen von Pedigree und Whiskas hat Raoul Hamacher, Unternehmenssprecher von Mars Petcare, dem Deutschen Tierschutzbund einen großzügigen Spendenscheck überreicht.

    Tierfreunde in ganz Deutschland haben auch im vergangenen Jahr wieder an den Welttierwochen von Pedigree und Whiskas teilgenommen und so beim Einkauf von Hunde- und Katzenfutter eine Spende in Höhe von 120.000 Euro für Tiere in Not generiert. Im Aktionszeitraum haben Tierfreunde drei oder mehr Pedigree- oder Whiskas-Produkte im Wert von mindestens fünf Euro mit einem Rabattcoupon gekauft. Für jeden eingelösten Coupon spendeten die Marken je einen Euro an den Deutschen Tierschutzbund.

    „Wir freuen uns sehr, dass Pedigree und Whiskas gemeinsam mit den vielen Tierhaltern unsere Arbeit für Tiere in Not so großzügig unterstützen. Diese Spendensumme ist wirklich eine große Hilfe für unsere Tierschutzvereine und die zahlreichen ‚Notfelle‘, um die sie sich kümmern“, sagt Thomas Schröder, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes.

    Auch Raoul Hamacher, Unternehmenssprecher von Mars Petcare in Deutschland, freute sich, dass er im Namen von Pedigree und Whiskas einen so großzügigen Spendenscheck übergeben konnte: „Für uns steht das Wohl der Tiere an erster Stelle. Deshalb unterstützen wir gemeinsam mit unseren Marken Pedigree und Whiskas das große Engagement des Deutschen Tierschutzbundes. Wir freuen uns, dass wir 120.000 Euro für die wichtige Arbeit des Tierschutzbundes überreichen können.“


    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF. 

    Welttierwochen von Pedigree und Whiskas

  • 03.04.2018

    TWIX White mit Xtra-Potenzial

    Ab diesem Frühling zählt die bereits seit 2004 erfolgreich im Handel erhältliche Limited Edition TWIX White im Convenience-Kanal wieder zum Sortiment. Jetzt können sich Fans der Variante mit köstlicher weißer Schokolade für kurze Zeit auf eine Xtra-Portion ihres Lieblingssnacks freuen: Ab KW 21 ist die Limited Edition TWIX White Xtra mit zwei Keksriegeln à 37,5 Gramm erhältlich – exklusiv im Convenience-Kanal.

    Mit der limitierten Sonderedition bringt Mars die Nummer zwei unter den Großriegeln zurück in die Shops und Kioske.1 Von 2015 bis 2017 hat TWIX White Xtra ein jährliches Umsatzwachstum von durchschnittlich 50 Prozent erzielt.2 Weiße Schokolade liegt auch weiterhin voll im Trend: Rund 74 Prozent der Deutschen lieben weiße Schokolade3 und vier der Top 8 Limited Editions enthalten die helle Köstlichkeit.

    Xtra-Unterstützung erhält die Limited Edition durch die volle Werbepower. Die Marke TWIX ist in diesem Jahr insgesamt 44 Wochen im TV präsent und generiert so rund 964 Millionen Kontakte.



    Quellen:
    1 Nielsen Market Track, TS+BAB+Kiosk, Umsatz in €, MAT Juli 2017.
    2 Nielsen Market Track, TS+BAB+Kiosk, Umsatz in €, MAT Juli 2015 – 2017.
    3 Omniquest Twix Online Befragung Mai 2017.
    4 Nielsen Market Track, LEH+DM+TS+BAB+Imp, Limited Editions, Umsatz €, MAT Juni 2017.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    TWIX White mit Xtra-Potenzial

  • 21.03.2018

    Reis-Spezialist Uncle Ben’s etabliert sich mit neuen Sorten im wachsenden Segment von Reis mit Superfood

    Uncle Ben’s trifft auf Korn und erweitert seine Produktpalette um insgesamt acht neue Reissorten im Express- und Kochbeutelformat. Die fünf neuen Express-Varianten bieten Natur-Reis pur oder in verschiedenen Geschmackskombinationen mit Quinoa. Außerdem führt der Reis-Spezialist drei neue Spitzen-Langkorn-Reis-Varianten im Kochbeutelformat ein, die in Kombination mit Quinoa und Couscous angeboten werden. Die neuen Reis-Varianten richten sich an Konsumenten, die sich bewusst ernähren und dabei nicht auf eine schnelle und leichte Essenszubereitung verzichten möchten.

    Korn und alternative Getreidesorten zählen auch weiterhin zu den großen Food-Trends. Und da bei Uncle Ben’s nicht nur jedes Reiskorn zählt, sondern auch ausgewogene Ernährung eine zentrale Rolle spielt, wird der Reis-Spezialist mit seinen neuen Sorten Teil einer wachsenden Foodtrend-Bewegung.

    Ab Ende März sind die folgenden Artikel bundesweit im Reisregal erhältlich:

    • Natur-Reis & Quinoa Express, 220g, 1,99 Euro (UVP)
    • Natur-Reis & Quinoa Mediterran Express, 220g, 1,99 Euro (UVP)
    • Natur-Reis & Quinoa Mexikanisch Express, 220g, 1,99 Euro (UVP)
    • 5-Korn-Mix mit Quinoa Express, 220g, 1,99 Euro (UVP)
    • Natur-Reis Express, 250g, 1,99 Euro (UVP)
    • Spitzen-Langkorn-Reis & Quinoa 12 Minuten, 375g, 2,99 Euro (UVP)
    • Spitzen-Langkorn-Reis Couscous & Quinoa 12 Minuten, 375g, 2,99 Euro (UVP)
    • 4-Korn-Mix mit Quinoa 10 Minuten, 375g, 2,99 Euro (UVP)

    Mit den neuen Reiskompositionen geht Uncle Ben’s einen weiteren Schritt auf dem Weg, Verbrauchern im Markt mehr Auswahl für eine leckere, ausgewogene und einfach zuzubereitende Mahlzeit zu bieten.

    Die neuen Reis-Sorten von Uncle Ben’s kommen ganz ohne künstliche Farb-, Konservierungs- und Aromastoffe aus. Und genau wie alle anderen Expressvarianten von Uncle Ben’s sind auch die neuen Reis & Korn Sorten bzw. der Natur-Reis in nur zwei Minuten perfekt verzehrfertig. Auch das neue Produktportfolio rund um den Kochbeutelreis bleibt seinen Standards treu und ist innerhalb kürzester Zeit zubereitet und gelingt garantiert.

     Vorteile für den Handel

    Mit den Reis & Korn Produkten definiert Uncle Ben’s die Beilagenkategorie neu und spricht dabei vor allem Konsumenten an, die sich mit einer ausgewogenen Ernährung beschäftigen. Das neue Produktportfolio wird für den Verbraucher im Handel einladend dargestellt:

    • Die Reis & Korn Produkte präsentieren sich in bewährten Formaten und garantieren eine geling-sichere Zubereitung. In Kombination mit passenden Zutaten werden die neuen Produkte ansprechend angeboten und geben Konsumenten direkt einen Einblick in die vielfältige Zubereitungsweise der neuen Reisprodukte.
    • Dazu wird das neue Produkt-Portfolio mit einer attraktiven Couponaktion verbunden, durch die der Konsument noch bis Anfang Juli einen Sofortrabatt über 1 Euro erhält. Die Ermäßigungen sind in Mini-Kochbüchern enthalten, die an den Displays und Lama-Säulen angebracht sind und können direkt an der Kasse eingelöst werden.
    • Ebenfalls maßgeblich unterstützt wird die Einführung der neuen Reiskategorie durch TV- und Online-Auftritte, die in eine 360-Grad-Aktivierung mit über 500 Millionen Kontakten eingebunden sind.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF. 

    Reis-Spezialist Uncle Ben’s etabliert sich mit neuen Sorten im wachsenden Segment von Reis mit Superfood

  • 19.03.2018

    Das Comeback des Jahres: SNICKERS WHITE ist wieder da!

    Die Nummer eins unter den Limited Editions1 kehrt zurück in den Handel: Auch in diesem Jahr können sich die Fans von weißer Schokolade wieder auf die Sonderedition SNICKERS WHITE freuen – ebenso wie der Handel: Bei seinen beiden bisherigen Auflagen erwies sich der Riegel als echter Umsatzgarant. Ab KW 20 ist er im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) im 6Pack erhältlich, im Convenience-Kanal als Single-Riegel bereits ab KW 17. Natürlich auch diesmal nur für kurze Zeit.

    Top-Seller für On-Top-Umsatz
    Das Erfolgsgeheimnis von SNICKERS WHITE liegt in der einzigartigen Kombination zweier Kaufanreize: 74 Prozent der Konsumenten mögen weiße Schokolade.2 Und diese trifft hier auf einen der beliebtesten Schokoriegel weltweit. Mit der Limited Edition spricht Mars nicht nur die Fans der Marke SNICKERS an, sondern auch viele der Konsumenten, die weiße Schokolade lieben – und damit neue Käufer. Generell ist der Kannibalisierungseffekt zwischen den Sondereditionen des Süßwarenherstellers und den klassischen Varianten äußerst gering. Allein mit SNICKERS WHITE hat Mars im vergangenen Jahr gemeinsam mit seinen Handelspartnern 1,4 Millionen zusätzliche Haushalte erreicht.3

    Um die Neuauflage von SNICKERS WHITE zu einem ebensolchen Erfolg zu machen, unterstützt der Süßwarenhersteller die Limited Edition mit der vollen Werbe-Power: 2018 ist die Marke SNICKERS insgesamt 44 Wochen im TV präsent und wird eine Milliarden Kontakte generieren. Zudem bietet Mars  verschiedene aufmerksamkeitsstarke Displays an, um den Abverkauf am POS zusätzlich zu verstärken.



    Quellen:
    1 Nielsen Market Track, LEH + DM + TS + BAB + Imp, Limited Editions, Umsatz €, MAT Juni 2017.
    2 Omniquest, Umfrage mit 1.000 Befragten, Mai 2017.
    3 Nielsen, Schokoladenmarkt gesamt, Exklusivkäufer SNICKERS® WHITE, KW17-24 2017.

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Das Comeback des Jahres: SNICKERS WHITE ist wieder da!

  • 19.03.2018

    Personalie

    Johanna Müller ist neuer Communication Manager bei Mars Petcare in Deutschland. Der Aufgabenbereich der 33-Jährigen umfasst somit die interne und externe Unternehmenskommunikation der Tiernahrungssparte von Mars in Deutschland, einem Teil des Familienunternehmens Mars Inc. In ihrer neuen Position berichtet Johanna Müller an Raoul Hamacher, der jüngst die Rolle des Director Corporate Affairs bei Mars Petcare in Deutschland übernommen hat.

    Müller kam im Jahr 2009 zu Mars und ist seit 2014 Mitglied des Corporate Affairs-Teams der deutschen Tiernahrungssparte, wo sie bereits für die interne Kommunikation zuständig war. Zuvor war sie in verschiedenen nationalen und europäischen Rollen in Marketing und Sales tätig.


    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF. 

    Personalie

  • 15.03.2018

    M&M’S pfeift das Fußball-Event des Jahres an

    M&M’S ist der ideale Snack zum Teilen und Spaß haben – das gilt natürlich auch für Fußball-Partys. Deshalb schnürt die Knabbermarke, die zu den beliebtesten Snacks beim Fußballgucken zählt1, schon einige Wochen vor dem offiziellen Anpfiff der Weltmeisterschaft in Russland ein riesiges Fußball-Paket mit starken POS- und Media-Aktivitäten. Zum einen schickt Süßwarenhersteller Mars die Sticker-Aktion „Fan Flirtys“ aufs Feld, bei der die Charaktere der Marke M&M’S auf gewohnt witzige Art perfekte Flirtvorlagen liefern. So helfen sie den Fans auf ganz besondere Weise dabei, miteinander in Kontakt zu treten. Die Promotion-Packs mit den lustigen Aufklebern sind im LEH ab KW 15 und im Convenience-Kanal ab KW 13 erhältlich. Zudem gibt es ein Wiedersehen mit der erfolgreichen M&M’S Color Edition: Sie kehrt ab KW 19 in den Lebensmitteleinzelhandel (LEH) und ab KW 13 in den Convenience-Kanal zurück – natürlich auch diesmal nur für kurze Zeit. 

    Sticker-Aktion mit den M&M’S Charakteren: 1 Packung = 1 Fan-Flirtsticker!
    Mit einer witzigen Sticker-Aktion sorgt M&M’S nicht nur für gute Laune bei den Fans, sondern hilft ihnen auch, miteinander in Kontakt zu treten. Jedes Promotion-Pack enthält jeweils einen von insgesamt elf Stickern mit den Charakteren der Marke: Neben Red und Yellow bieten auch Green, Blue, Orange und Ms. Brown darauf lustige Flirtvorlagen. Die Bandbreite reicht von „In mein oder in dein Stadion?“ über „Schon was vor in der Halbzeit?“ bis hin zu „Du bist genau meine Liga!“. Im LEH findet sich auf den Beuteln der Sorten Peanut, Choco und Crispy in allen verfügbaren Größen jeweils ein Sticker, im Convenience-Kanal enthalten alle Packungen von M&M’S Peanut im 200-Gramm-Beutel die witzige Beigabe. Aufmerksamkeitsstarke POS-Aufbauten unterstützen die Sticker-Aktion und setzen die lustigen Sprüche perfekt in Szene. Des Weiteren gibt es eine große Facebook-Kampagne mit den lustigen Einzeilern. So hilft M&M’S den Fans auch online dabei, miteinander in Kontakt zu treten.

    Knabberspaß in Schwarz-Rot-Gold
    Mit der Color Edition feiert zudem die Nummer eins aller Limited Editions von M&M’S ihre Rückkehr.2 Bei der letzten Auflage des Turniers, das 2014 für die deutsche Mannschaft mit dem Titelgewinn ein glückliches Ende nahm, sorgte sie für ein Absatzplus von 55 Prozent.3 Wenn Jogis Team in diesem Jahr zur Mission Titelverteidigung antritt, können sich Fans wieder auf die Sondervariante in den Farben der deutschen Flagge freuen. Im LEH ist sie in diesem Jahr gleich in doppelter Ausführung erhältlich: Die M&M‘S Color Edition Choco feiert ihre Premiere und ergänzt die Variante M&M‘S Color Edition Peanut. Im Angebot sind beide im 330-Gramm- und im 200-Gramm-Beutel. Im Convenience-Kanal ist die M&M‘S Color Edition Peanut zusätzlich zum 200-Gramm-Beutel auch in der kleineren Variante mit 45 Gramm Inhalt für das Snacken unterwegs erhältlich.

    Rekordumsätze im Fußball-Sommer
    Mit den beiden Promotion-Aktionen rund um M&M’S wird Mars die Umsätze seiner Handelspartner im Fußball-Sommer 2018 tüchtig ankurbeln: Die Knabbermarke M&M’s verfügt in Deutschland über eine Bekanntheit von mehr als 90 Prozent.4 Zudem steigern Produkte mit Fußballbezug nachweislich den Umsatz.5

    Mars unterstützt beide Aktionen mit aufmerksamkeitsstarken POS-Displays, die Lust auf M&M’S und das Fußball-Event machen. Parallel dazu ist die Marke 2018 insgesamt 43 Wochen im TV präsent, unter anderem mit dem neuen Spot „Eating in Bed“. Rund 1,3 Milliarden Kontakte wird sie dadurch in diesem Jahr generieren. Die Aktion „Fan Flirtys“ begleitet Mars zusätzlich mit einer großen Digital-Kampagne über Facebook und im Web.



    Quellen:
    1 Best for Planning 2016 II Markt-Media-Studie, GIK mbH & Co. KG, Strukturanalyse, Schnittmenge zwischen M&M’S Konsumenten und Menschen, die gerne Fußball schauen, n=30.190.
    2 Nielsen Market Track, LEH + DM + TS + BAB + Imp, Limited Editions, Umsatz €, MAT Juni 2017.
    3 Mars & Nielsen Studie 2015, Ø Absatzuplift WM 2014 vs. Std. Item Peanut, VM Gesamt.
    4 Nielsen & Mars, Studie zur Markenbekanntheit, 2017.
    5 Rohlmann, Peter; Fanartikel-Business rund um die Fußball-Weltmeisterschaft : Studie zum FIFA-Merchandising von 1994 bis heute, 2014.
     
    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    M&M’S pfeift das Fußball-Event des Jahres an

  • 15.03.2018

    Neuer Unternehmenssprecher

    Raoul Hamacher hat die Position des Director Corporate Affairs bei Mars Petcare in Deutschland übernommen. Der 35-Jährige verantwortet damit die interne und externe Unternehmenskommunikation sowie den Bereich Public Affairs der Tiernahrungssparte von Mars in Deutschland, einem Teil des Familienunternehmens Mars Inc.

    Hamacher ist Mitglied der deutschen Geschäftsleitung und berichtet an Mechthild Exner-Herforth, Vice President Corporate Affairs Mars Petcare Europe. Zuvor verantwortete er die externe Unternehmenskommunikation von Mars Chocolate in Viersen. Vor seinem Einstieg bei Mars war er von 2011 bis 2015 in der Pressestelle der Anwaltskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek tätig, zuletzt als Head of Public Relations. Von 2009 bis 2011 arbeitete er als Marketing- und PR-Manager für das Cluster NanoMikro+Werkstoffe.NRW, eine Initiative der nordrhein-westfälischen Landesregierung.

    Raoul Hamacher folgt auf Kristina Richter, die eine globale Aufgabe im Konzern übernommen hat.


    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Neuer Unternehmenssprecher

  • 13.03.2018

    Mars zieht für 2017 positive Bilanz

    Starke Marken, starke Ideen, starke Umsätze – so lässt sich das Jahr 2017 für Mars und seine Handelspartner auf eine kurze Formel bringen. Mit den Schokoladen- und Eisprodukten des Süßwarenherstellers konnte der Handel im vergangenen Jahr überdurchschnittliche Zuwächse verbuchen: Die weltbekannten Marken des Unternehmens, darunter Klassiker wie SNICKERS, TWIX, M&M´S und MARS, haben insgesamt ein Plus von 6,4 Prozent1 generiert. Damit fällt das Umsatzwachstum insgesamt deutlich stärker aus als das des Gesamtmarktes, der lediglich um 1,6 Prozent zulegte.2 Mars steht für 28 Prozent des absoluten Wachstums bei Schokolade3 und verhilft damit der gesamten Kategorie zu einem Umsatzplus. Besonders bemerkenswert daran ist, dass Mars Chocolate diese Zuwächse nicht nur über Promotions erzielt hat, sondern seinen Umsatz ganz unabhängig davon um 8 Prozent auch über Non-Promotion steigern konnte.4

    Das Erfolgsrezept des weltweit tätigen Familienunternehmens: intensive Verbraucheranalysen und eine kontinuierliche Marktbeobachtung sind die Basis für alle Produktinnovationen. So zählen zu den aktuellen Trends das Teilen von Genussmomenten mit anderen und der zunehmende Kundenwunsch nach Verzehrmöglichkeiten unterwegs sowie der bewusste Genuss. Alle diese Bedürfnisse befriedigt Mars mit starken etablierten Marken und mit attraktiven Neuheiten.

    Starke Marken & Limited Editions

    Die weltweit bekannten Schokoriegelmarken von Mars sind echte Umsatzgaranten. 2017 lag TWIX an der Spitze: Der Keksriegel steigerte seinen Umsatz um 9,9 Prozent.5 Zu den wachstumsstärksten Produkten gehörte aber auch die Schoko-Mischung CELEBRATIONS, die im vergangenen Jahr um 9,8 Prozent zulegte. Zudem gelingt es dem Süßwarenhersteller mit Limited Editions seiner starken Marken immer wieder, neue Käufer anzusprechen. So auch 2017: Sondereditionen bestehender Top-Marken wie TWIX White oder SNICKERS White haben in der Summe für ein Umsatzwachstum von 6 Prozent gesorgt.6 Kunden konnten sich über eine Extraportion Abwechslung freuen – und der Handel über On-Top-Umsätze, da der Kannibalisierungseffekt zu Standardriegeln äußerst gering ist.

    Schoko-Knabber – starkes Wachstum dank starker Trends

    Weiter auf Wachstumskurs war 2017 das Schoko-Knabbersegment, das bereits seit fünf Jahren kontinuierlich zulegt. Der Umsatz ist seit 2012 mehr als doppelt so stark gestiegen wie der von Schokolade insgesamt.7 Mit seinen Produkten konnte Mars den Wachstumskurs auch 2017 fortsetzen, denn das Unternehmen setzt erfolgreich auf aktuelle Trends im Käuferverhalten. So geben 89 Prozent der Konsumenten an, dass sie Schokolade gern mit anderen teilen8, und 72 Prozent betrachten Süßwaren als Teil eines ausgewogenen Lebensstils.9 Beide Bedürfnisse befriedigt Mars mit Produkten, die bewusste Genussmomente ermöglichen.

    Insgesamt verbuchten die Knabberprodukte des Süßwarenherstellers ein Plus von 9,4 Prozent10, die Ankermarke M&M’S wuchs um 5,1 Prozent.11 Mit seinen neuen BITES sorgte Mars zudem für mehr Abwechslung. Die mundgerechten Schokowürfel bringen das Beste aus zwei Welten zusammen, denn die erfolgreichen Top-Riegel SNICKERS, TWIX und MARS präsentieren sich hier erstmals im Schoko-Knabberformat. Die Shopper waren begeistert: In einer Umfrage gaben 30 Prozent der Teilnehmer12 an, mit den BITES zum ersten Mal überhaupt Schoko-Knabberprodukte gekauft zu haben. Und das Potenzial des Segments ist noch lange nicht ausgeschöpft. Die Käuferreichweite von Schoko-Knabber liegt zurzeit erst bei 66 Prozent, die von Schokoladentafeln dagegen bei 94 Prozent.13

    On-the-Go: Umsätze zum Mitnehmen

    Der Trend zum Verzehr „On-the-Go“ hält an und Schokoriegeln kommt dabei eine besondere Bedeutung zu: Gemessen am Umsatz nehmen sie den vierten Platz unter den beliebtesten On-the-Go-Produkten ein.14 Sieben der acht beliebtesten Einzelriegel stammen von Mars.15 Um den Abverkauf gezielt zu fördern, bietet der Experte für den On-the-Go-Konsum seinen Handelspartnern aufmerksamkeitsstarke Displays und Platzierungslösungen.

    Coole Wachstumschancen aus der Eistruhe

    Durchweg positiv fällt auch die Bilanz von Mars im Segment Eis aus. Im Jahr 2017 hat das Unternehmen den Vertrieb dieser Produkte in großen Teilen des Lebensmitteleinzelhandels wieder in die eigene Hand genommen. Mit Erfolg: Während der Umsatz von Eiscreme insgesamt um 4,1 Prozent zulegte, erzielte Mars über alle Eis-Segmente hinweg ein Plus von 10,7 Prozent und wuchs damit mehr als doppelt so stark wie die Kategorie insgesamt.16 Die Multipacks legten um 10,3 Prozent zu (Total: 3,8 Prozent), Singles um 14,2 Prozent (Total: 8,9 Prozent).17 Besonders das SNICKERS Ice Cream 6Pack zählte zu den Bestsellern und gehört mittlerweile nach Wochenumsatz zu den Top 3 Markenartikeln.18 An Tankstellen war 2017 für Impuls-Eis ein schwieriges Jahr. Mit einem Minus von 5,5 Prozent ist das Ergebnis insgesamt deutlich rückläufig. Hier konnte sich Mars mit einem Wachstum von 0,8 Prozent entgegen dem Trend positiv entwickeln.19 Damit setzte das Unternehmen den Erfolg der vergangenen Jahre fort und baute seinen Marktanteil auf 12,8 Prozent aus. Besonders erfolgreich: SNICKERS Ice Cream. Der Eisriegel zählt nach Umsatz und Wochenumsatz zu den Top 5 Eisprodukten an der Tankstelle.20

    Für Mars stehen auch in Zukunft die Konsumenten und ihre Wünsche an erster Stelle. So will das Unternehmen mit seinen starken Produkten und neuen Ideen weiterhin Wachstumsmöglichkeiten bieten – seinen Handelspartnern und dem gesamten Segment.



    Quellen:
    1 Nielsen, LEH Total + DM, Totalmarkt, Schokoladenwaren, YTD 2017 gegenüber Vorjahr.
    2 Nielsen Market Track, LEH Total+DM, Schokoladenwaren, Mars Inc, Gesamtjahr 2017 vs. Vorjahr.
    3 Nielsen Market Track, LEH+DM+TS+BAB, Gesamtjahr 2017;
    4 Nielsen MarketTrack, LEH+DM außer Aldi, Lidl u. Norma TS+BAB, MAT Dez. 2017.
    5 Nielsen MarketTrack, Market: LEH+DM+TS+BAB, Period: Month/YTD/MAT DEC 2017.
    6 Nielsen Market Track, LEH+DM+TS+BAB+Imp, Limited Editions, Gesamtjahr 2017
    7 Nielsen Market Track, Totalmarkt, Umsatz (€), MAT Juni 2017 vs. MAT Juni 2012; Nielsen Market Track, Totalmarkt, Umsatz MAT Juni 2017.
    8 Deals.com, Aussagen zu Schokolade in Deutschland, 2014.
    9 NCA Sweet Insights Consumer Research, 2015.
    10 Nielsen MarketTrack, Market: LEH+DM+TS+BAB, Period: Quartal/YTD/MAT DEC 2017.
    11 Nielsen MarketTrack, Market: LEH+DM+TS+BAB, Period: Month/YTD/MAT DEC 2017.
    12 Online Marktforschung, 4d Shopper zu Produktlaunch BITES, n = 485, Deutschland, April 2016.
    13 Nielsen Consumer Scan, Deutschland gesamt, Penetration (%), MAT Juni 2017.
    14 Mafowerk, Trend Studie LEH, n= 2.100, 2013.
    15 Nielsen Market Track, Totalmarkt, Top 10 Single Riegel nach ROS Euro, Distribution >15%, MAT Jun. 2017.
    16 Nielsen, LEH Total +DM, Eiscreme Total und Mars Inc. Umsatz, MAT Dez. 2017 vs. VJ
    17 Nielsen, LEH Total +DM, Multipacks und Singles Gesamt ggü. Mars Inc Multipacks und Singles, Umsatz, MAT Dez. 2017 vs. VJ
    18 Nielsen, LEH Total + DM, Artikelranking Markenmultipacks nach ROS €, MAT Dez 2017
    19 Nielsen, Tankstelle, Umsatz, MAT Dez 2017
    20 Nielsen, Tankstelle, Artikelranking Impulseis nach Umsatz und Wochenumsatz, MAT Dez 2017

    Hier finden Sie die Pressemitteilung als PDF.

    Mars zieht für 2017 positive Bilanz